Meine Bücher im Web

     Als Früchte eines vielfältigen Lebens als wissenschaftlicher Lehrer, Professor, Schulinspektor und Statthalter eines päpstlichen Ritterordens habe ich, Edwin Gräupl, seit einigen Jahren meine Gedanken in das Web gestellt und hoffe, dass sie dort Leserinnen und Leser finden, die daraus Gewinn ziehen können.

Ich gebe zu, dass meine Interessen disparat erscheinen, sie sind es aber nach meiner Überzeugung nicht. Religion, Naturwissenschaft und Science Fiction ergänzen sich gegenseitig wunderbar.

 

Finden sie auf diesen Seiten meine E-Books!

 

Bis zum Ende des Jahres 2017 wurden allein bei Apple iBooks 12400 meiner kostenlosen E-Books herunter geladen. Spitzenreiter ist "Grundlagen und Grenzen der Physik" mit 3870 Downloads.

  

 

Viel Spaß beim Lesen!

Edwin Gräupl